Programm

Im Programm finden Sie viele verschiedene Aktivitäten: von Lichtszenen mit Musik und Tanz bis hin zu wunderschönen Ausstellungen. Für jedes Alter ist etwas dabei.

Die Lichtszenen sind der Hauptteil des Programms. Die Organisation versucht Sie jedes Jahr mit neuen Aktivitäten zu überraschen. Damit wird die jährliche Rückkehr nach Bredevoort Schittert ein tolles Erlebnis, das sich lohnt. Der ´Kruittoren´ ist in diesem Jahr ein wirkliches Highlight und bietet innovative Technologie, mit einer beeindruckenden Lasershow auf dem Kanal durch die Gruppe Exkit aus Winterswijk. Die Lichtszene „Q-dance“ der Baugruppe ´Prinsenbouwers´ stärkt die Lasershow. Ein Spektakel, bei dem Licht und Technik an einem einzigartigen Ort zusammenkommen. Um 21.30 Uhr gibt es jeden Abend ein spektakuläres Feuerwerk auf der anderen Seite der Grote Gracht in der Nähe des ´Kruittorens´. Die Reflexion im Wasser macht das Ganze noch brillanter und garantiert viele ´Ohs und Ahs´ vom Publikum.

Die Lichtszenen werden von Baugruppen gemacht, die ihre Arbeitsweise immer auf den neuesten technischen Stand bringen, ohne den Charme des Lichts zu verlieren. Ein großes Lob an alle Freiwilligen, die viel Zeit damit verbringen ihre wunderbaren Kreationen zu bauen. 
Neben den Lichtszenen gibt es ein umfangreiches Programm an Aufführungen von Chören und akustischen Kombinationen, Fotoausstellungen, Workshops, Straßentheater und besonderen Aktivitäten für die Kinder.